Slider

  • 18.7. ZWEITE VORVERHANDLUNG ÖKONOMIE: Ist Großeigentum Diebstahl
  • 21.07. Der größten Dichterwettstreit Neuköllns
  • Premiere 24.7 + 25./31.7 + 01.8. Eine nächtliche Expedition auf Berliner Gewässern mit dem Theater der Migranten
  • 18.09. Lieder Wider Besseres Wissen
  • 22.9. Tightrope Walker – Tour 2015

KAFKA IM KOPF

KAFKA IM KOPF


Das neue Stück des Jugendclubs ACTIVE PLAYER NK!

Was bedeutet es, Josef K. zu sein? Nicht reden dürfen. Nicht gehört werden. Das wird man doch wohl noch sagen dürfen? Nein. Darf man nicht. Oder doch? In ihrer fünften Produktion setzen sich die jungen Spieler von ACTIVE PLAYER NK mit unseren derzeitigen gesellschaftlichen Ängsten und Alpträumen auseinander. PREMIERE 18.06.15 

Infos zum Jugendclub ACTIVE PLAYER NK!

I love NK

I love NK London

48 h Neukölln

48 h Neukölln


Vorschau: AKTION N! - Ein Neuköllner NS-Untersuchungsausschuss

Eine Familie namens Pese verschwindet und alles, was bleibt, ist: 1 Schreibtisch, 1 dreiteiliger Ankleideschrank mit Spiegel, 2 Bettkästen, 1 Waschtoilette ohne Oberteil, 1 Stehlampe mit Birne, 4 Herrenhosen, 4 Herrenwesten, 1 Grudeofen, ... - Gesamtwert: 654,50 Reichsmark. Geschätzt vom Gerichtsvollzieher, eingezogen zu Gunsten des deutschen Reiches, eingelagert im Städtischen Saalbau in der Bergstr. 147. Im gleichen Saal, im heutigen Heimathafen Neukölln, wird 73 Jahre später ein Untersuchungsausschuss einberufen: Eine Gruppe Neuköllner schlägt die Akte Pese auf und findet sich im gigantischen System der „Vermögungsverwertung“ wieder.
Einen kurzen Ausblick auf die Premiere im September gibt es am 27.6. um 17.30/19 Uhr (ca. 30 Minuten) Eintritt frei.

Wir sind Volkstheater

Heimathafen Neukölln