Foto: Mirko Lux

OPEN MIKE – DEBÜTLESUNGEN

Wettbewerb junger deutschsprachiger Prosa und Lyrik

Hinweis: Der Einlass unterliegt gemäß der aktuellen Corona-Verordnung der GGG-Regel. Eintritt also nur mit einem aktuellen negativem COVID-19-Testergebnis (nicht älter als 24 Stunden), einem Nachweis über vollständigen Impfschutz oder Nachweis über eine genesene Corona-Erkrankung.

 

Debütlesungen mit

Lisa Krusche und Albert Henrichs (S. Fischer)
Juliane Liebert und Martina Wunderer (Suhrkamp)
Jessica Lind und Marilies Jagsch (Kremayr & Scheriau)

Lisa Krusche, Juliane Liebert und Jessica Lind waren im Finale des open mike – jetzt stellen sie ihre frisch erschienenen Debüts vor. Begleitet werden sie von ihren Verleger*innen und Lektor*innen, die die Autor*innen vorstellen und Einblick in ihre verlegerische Arbeit geben.

Moderation: Alexander Gumz

Der open mike fördert den literarischen Nachwuchs und bietet jungen Autorinnen und Autoren eine Bühne, bringt sie in Kontakt mit der literarischen Öffentlichkeit und dient der Netzwerkbildung. Der open mike unterstützt junge Talente nachhaltig und hilft ihnen, eine eigene literarische Stimme zu entwickeln.

Open Mike

 

Vorsicht ist weiterhin geboten!
Um eine Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern und eure Gesundheit und die unserer Mitarbeiter*innen zu schützen, finden alle unsere Vorstellungen unter strenger Einhaltung der Hygiene-Schutzmaßnahmen statt. Es gilt im gesamten Haus die Maskenpflicht. Der Mund-Nasen-Schutz darf am Platz abgenommen werden.

Bitte beachtet folgende Abstands- und Hygiene-Regeln. Wir empfehlen außerdem die Nutzung der Corona Warn-App.

Debütlesungenjunge LiteraturSaal
Veranstalter

Eine Kooperation des Saalbau Neukölln Kultur & Veranstaltungs GmbH, Karl-Marx-Str. 141, 12043 Berlin, Deutschland mit eurobylon e.V., Knaackstr. 97, 10435 Berlin

Normalpreis: 6,00 €
Ermäßigt: 4,00 €

BESTUHLT (SAAL) / TICKETINFORMATIONEN

FR 12.11.2021
19:30h
Zu Kalender hinzufügen 11/12/2021 7:30 pm 11/12/2021 9:30 pm Germany/Berlin OPEN MIKE – DEBÜTLESUNGEN – Heimathafen Neukölln

Wettbewerb junger deutschsprachiger Prosa und Lyrik


Hinweis: Der Einlass unterliegt gemäß der aktuellen Corona-Verordnung der GGG-Regel. Eintritt also nur mit einem aktuellen negativem COVID-19-Testergebnis (nicht älter als 24 Stunden), einem Nachweis über vollständigen Impfschutz oder Nachweis über eine genesene Corona-Erkrankung.

 

Debütlesungen mit

Lisa Krusche und Albert Henrichs (S. Fischer)
Juliane Liebert und Martina Wunderer (Suhrkamp)
Jessica Lind und Marilies Jagsch (Kremayr & Scheriau)

Lisa Krusche, Juliane Liebert und Jessica Lind waren im Finale des open mike – jetzt stellen sie ihre frisch erschienenen Debüts vor. Begleitet werden sie von ihren Verleger*innen und Lektor*innen, die die Autor*innen vorstellen und Einblick in ihre verlegerische Arbeit geben.

Moderation: Alexander Gumz

Der open mike fördert den literarischen Nachwuchs und bietet jungen Autorinnen und Autoren eine Bühne, bringt sie in Kontakt mit der literarischen Öffentlichkeit und dient der Netzwerkbildung. Der open mike unterstützt junge Talente nachhaltig und hilft ihnen, eine eigene literarische Stimme zu entwickeln.

Open Mike

 

Vorsicht ist weiterhin geboten!
Um eine Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern und eure Gesundheit und die unserer Mitarbeiter*innen zu schützen, finden alle unsere Vorstellungen unter strenger Einhaltung der Hygiene-Schutzmaßnahmen statt. Es gilt im gesamten Haus die Maskenpflicht. Der Mund-Nasen-Schutz darf am Platz abgenommen werden.

Bitte beachtet folgende Abstands- und Hygiene-Regeln. Wir empfehlen außerdem die Nutzung der Corona Warn-App.

Heimathafen Neukölln, Karl-Marx-Straße 141, 12043 Berlin, Deutschland
Debütlesungenjunge LiteraturSaal

Einlass ab 18:45h (Saal)

Ticket

Auch schön

Loading