Foto: Niklas Schenck

AUS SCHEISSE GOLD

Nur Mut! Wege aus dem Virus-Blues (ein szenischer Abend)

Wie können wir mit der Katastrophe umgehen, so dass sie uns nicht bricht, sondern stärker macht? Wie lassen sich die Herausforderungen der Corona-Krise szenisch auf die Bühne bringen? Wir laden zu einem besonderen Theaterabend ein.

Die Autorin und Filmemacherin Ronja von Wurmb-Seibel hat in Corona-Zeiten Gedanken zu Papier gebracht, die uns alle umtreiben. Sie nimmt das Publikum mit auf eine Entdeckungsreise, zu den eigenen Ängsten, aber auch zu den Chancen für das Leben »danach«. Ihre Lesung ist das Herzstück eines szenischen Abends, der Mut macht. Dafür sorgen noch weitere namhafte Künstler*innen: Die Solotänzerin des Staatsballetts Berlin, Ksenia Ovsyanick, tanzt auf der Bühne eine Improvisation zur Geigenmusik von Johannes Ammon. Das Singer-Songwriter-Duo Bommi & Brummi singt über »Deutsches Feuilleton in Katastrophen-Zeiten«.

Die junge Schauspielerin Mia Bleßmann liest aus Gesprächen mit Senioren, die in Corona-Zeiten besonders isoliert leben müssen. Dazu werden die berührenden Bilder der preisgekrönten Fotografin Marlena Waldthausen gezeigt. Moderiert wird das Programm von Jochen Markett, der seit vier Jahren in ganz Deutschland die Reporter Slams als unterhaltsamen Bühnen-Wettbewerb für Journalist*innen präsentiert. Neben Videos, Illustrationen und Songs gibt es die Einladung an das Publikum, selbst aktiv zu werden.

Mitwirkende:
Ronja von Wurmb-Seibel (Autorin, Filmemacherin)
Ksenia Ovsyanick (Solotänzerin des Staatsballett Berlin)
Johannes Ammon (Violine)
Max Penk (Filmproduzent)
Bommi & Brummi (Singer-Songwriter)
Mia Bleßmann (Schauspielerin)
Marlena Waldthausen (Fotografin)
Jana Vogt (Illustratorin)

Moderation: Reporter-Slam-Gründer Jochen Markett

LesungSaalSzenischer Abend
Veranstalter

Saalbau Neukölln Kultur & Veranstaltungs gGmbH (Karl-Marx-Str. 141, 12043 Berlin) in Kooperation mit Luups

Vorverkauf: 14,00 € (zzgl. VVK-Gebühren)
Abendkasse: 15,00 €

DAUER: 90MIN / OHNE PAUSE

BESTUHLT (SAAL) / TICKETINFORMATIONEN

DO 10.9.2020
20:00h
LesungSaalSzenischer Abend

Einlass ab 19:15h (Saal)

Auch schön

Loading