DER ELEFANTENMENSCH


Der Elefantenmensch

Die beeindruckende Live-Umsetzung der berührenden Geschichte des »Elefantenmenschen«, untermalt mit stimmungsvollem Scherenschnitt-Trickfilm und opulentem Soundtrack. Basierend auf den Aufzeichnungen des Londoner Arztes Dr. Frederick Treves (* 15.2.1853, † 7. 12.1923), sowie der gleichnamigen Hörspiel-Adaption »Der Elefantenmensch« aus der Reihe »Meister der Angst«, erschienen bei RandomHouse-Audio (2013).

Das viktorianische London: Der an einer seltenen, Körper und Gesicht schwer entstellenden Krankheit leidende John Merrick wird dem Publikum von einem sadistischen Manager in Freakshows auf Jahrmärkten präsentiert. Als Merrick endlich Zuflucht in einem Hospital findet, scheint sein Leidensweg zunächst beendet. Doch die Schatten der Vergangenheit verfolgen ihn erneut… – Eine unter die Haut gehende Parabel gegen Vorurteile und für mehr Toleranz: Dramatisch, Unfassbar.

Die Mediabühne ist eine Hamburger Künstlergruppe, die sich vorwiegend mit der Konzeption audiovisueller Inhalte auf der Theaterbühne beschäftigt. Auch die Produktion aufwändig produzierter Hörspiele gehört zum Wirkungsbereich der Gruppe. Aktuell steht die Mediabühne als Produktionsschmiede hinter der Reihe »Meister der Angst«, die seit 2012 bei RandomHouse Audio erscheint.

Sprecher:
Helmut Krauss, Erik Schäffler, Annelie Krügel, Peter Hawig (in wechselnden Besetzungen).


 EINTRITT 

Vorverkauf: 20,00 €, ermäßigt: 15,00 € zzgl Gebühren
Abendkasse: 20,00 €, ermäßigt: 15,00 €



 KARTEN 

Tickethotline Koka 36: 030. 61 10 13 13
VVK im Heimathafen Neukölln Büro | Karl-Marx-Straße 141, Vorderhaus, 3. Stock
Infos 030. 56 82 13 33

VVK ohne Gebühr für ausgewählte Veranstaltungen im Heimathafen
Hugendubel am Hermannplatz | Mo. bis Sa. von 10 bis 20 Uhr




 TERMINE 

Freitag, 18.12.2015, 20:00 Uhr   
Samstag, 19.12.2015, 20:00 Uhr   




Ein Dankeschön

Ein Dankeschön


...