CELLO CINEMA


Duo Runge & Ammon


Im Programm ‚CelloCinema’ präsentieren Eckart Runge und Jacques Ammon Originalkompositionen und eigene Arrangements aus dem reichen Genre der Filmmusik. Dabei lassen die Künstler große Klassiker wie Chaplin, Morricone oder Hitchcock aufleben und geben auch faszinierende Einblicke in verborgene Winkel der Geschichte des Films.

Im Kino sind es vor allem die Bilder, die die Geschichten erzählen, aber erst die Musik verleiht ihnen ihre jeweilige Stimmung und ihren besonderen Ausdruck. Ja, die Musik kann die Bilder sogar, lange nachdem sie verflogen sind, wieder vor unser Auge der Imagination zurück zaubern! So entführen Eckart Runge und Jacques Ammon das Publikum durch den kammermusikalisch-farbigen Dialog von Cello und Klavier in ein ‚Kino der inneren Leinwand’. Zugleich werden ungeahnte Bezüge der Musik zum Film und deren Geschichte dem Publikum näher gebracht, die inhaltlich durch die Moderation des Cellisten unterhaltsam vertieft werden.

Durch Einbeziehung einer Kinoleinwand, auf der Ausschnitte aus verschiedenen Filmen zur live gespielten Musik gezeigt werden, erfährt auch die große alte Tradition des Stummfilmkinos in diesem Konzert eine kammermusikalisch-authentische Wiederbelebung.
„Das Duo, das sich wie kein anderes versteht, Musik unters Volk zu bringen, strahlte pure Leidenschaft und Energie aus, die sich sofort aufs Publikum übertragen.“ (Kölner Stadt Anzeiger)

Eckart Runge – Violoncello
Jacques Ammon – Klavier
www.rungeammon.de

 EINTRITT 

Vorverkauf: 25 € zzgl. VVK-Gebühren



 KARTEN 

Tickethotline Koka 36: 030. 61 10 13 13
VVK im Heimathafen Neukölln Büro | Karl-Marx-Straße 141, Vorderhaus, 3. Stock
Infos 030. 56 82 13 33

VVK ohne Gebühr für ausgewählte Veranstaltungen im Heimathafen
Hugendubel am Hermannplatz | Mo. bis Sa. von 10 bis 20 Uhr




 TERMINE 

Donnerstag, 16.10.2014, 20:00 Uhr   




Ein Dankeschön

Ein Dankeschön


...