ZIRKUS UPSALA


Der Ping-Pong-Effekt


In der aktuellen Show des Upsala Zirkus aus Sankt Petersburg wird ein Tischtennisball plötzlich zum Mittelpunkt, um den sich alles und jeder dreht. Die Bewegung der kleinen Kugel bestimmt die Bewegung und den Rhythmus des poetischen Stückes. Dadurch ist jede Aufführung ein Experiment, bei dem so manches physikalische Gesetz verblüffend anschaulich wird. Das Programm wird stimmungsvoll begleitet durch die träumerische Livemusik von und mit Dmitry Maximachev. Nach einiger Zeit steht alles Kopf und aus Alltäglichem entstehen fantastische Figuren und traumhafte Bilder, bis man beides nicht mehr voneinander unterscheiden kann.

Die Spektakel des Straßenkinder-Zirkus Upsala aus St. Petersburg sind Feuerwerke an Energie. Darbietungen mit atemberaubender Akrobatik wechseln sich mit stillen berührenden Momenten ab. Der Zirkus Upsala versteht sich als Theater-Zirkus, der seine Ge- schichten aus der Welt der Kinder und Jugendlichen schöpft. Die Zirkusfamilie geht jeden Sommer auf Tournee quer durch Europa und wurde auf internationalen Festivals bereits mehrfach für ihre darstellerischen Leistungen ausgezeichnet. Die wunderbare Mischung aus Akrobatik, Jonglage, Tanz und Theater ist bereits seit 15 Jahren erfolgreich.





Mit freundlicher Unterstützung der Peter Ustinov Stiftung

 EINTRITT 

Vorverkauf: 15 €, ermäßigt: 10 € (zzgl. VVK-Gebühr)
Abendkasse: 15 €, ermäßigt: 10 € Kinder unter 6 Jahren: 5 €



 KARTEN 

Tickethotline Koka 36: 030. 61 10 13 13
VVK im Heimathafen Neukölln Büro | Karl-Marx-Straße 141, Vorderhaus, 3. Stock
Infos 030. 56 82 13 33

VVK ohne Gebühr für ausgewählte Veranstaltungen im Heimathafen
Hugendubel am Hermannplatz | Mo. bis Sa. von 10 bis 20 Uhr






 TERMINE 

Samstag, 18.06.2016, 15:00 Uhr   
Samstag, 18.06.2016, 18:00 Uhr   
Sonntag, 19.06.2016, 15:00 Uhr   
Sonntag, 19.06.2016, 18:00 Uhr   




Ein Dankeschön

Ein Dankeschön


...