UND JETZT BITTE DIREKT IN DIE KAMERA!


Ein Stück von Mohammad Al Attar - Lila Risiko Schachmatt

Damaskus 2012. Noura entscheidet sich, die Erfahrungen von Gefängnisinsassen des Assad-Regimes mit der Kamera zu dokumentieren. Es soll ihr Beitrag zur Revolution werden. Doch was bedeutet „dokumentieren“ in dieser Situation? Durch die Kamera verschwimmt die Grenze zwischen Realität und Fiktion. Die persönlichen Erzählungen fordern mehr von Noura als erwartet und sie ist hin- und hergerissen zwischen Idealismus, Neugier, Empathie und wachsender Angst. Die Auseinandersetzung mit den Häftlingen einerseits und ihrer gutbürgerlichen, regimetreuen Familie andererseits lassen sie ahnen, welche brutalen Konflikte noch bevorstehen. Wie weit wird sie gehen?

Der syrische Autor Mohammad Al Attar lebt und arbeitet heute in Beirut. Im vergangenen Jahr wurde UND JETZT BITTE DIREKT IN DIE KAMERA! bereits in einer szenischen Lesung im Heimathafen Neukölln präsentiert und seitdem kontinuierlich von ihm weiter entwickelt. Sein Stück RÜCKZUG wurde 2011 in der Reihe LILA RISIKO SCHACHMATT aufgeführt.

Mit arabischen Übertiteln und Gesprächen nach den den Aufführungen.


Mit: Salome Dastmalchi, Lena Stamm, Peter Becker, Nadim Jarrar und Kostis Kallivretakis
Im Video: Joanna Mandalian & Mehmet Kücük
Text: Mohammad Al Attar
Regie: Lydia Ziemke
Produktionsleitung: Aliki Schäfer
Übersetzung: Andreas Bünger & Ghada W. Salim
Bühne: Svenja Kuhr
Kostüme: Anika Schmitz
Video: Sandra Hetzl
Musik: miss machine
Dramaturgie: Stefanie Aehnelt
Regieassistenz: Bastian Kabuth
Hospitanz: Maritina Buntspecht

Im PIER 9 - Probebühne Heimathafen Neukölln, Hasenheide 9, zweiter Hinterhof, direkt U-Bhf. Hermannplatz



Foto: Piero Chiussi

 EINTRITT 

Vorverkauf: 15 €, ermäßigt: 10 €
Abendkasse: 15 €, ermäßigt: 10 €



 KARTEN 

Tickethotline Koka 36: 030. 61 10 13 13
VVK im Heimathafen Neukölln Büro | Karl-Marx-Straße 141, Vorderhaus, 3. Stock
Infos 030. 56 82 13 33

VVK ohne Gebühr für ausgewählte Veranstaltungen im Heimathafen
Hugendubel am Hermannplatz | Mo. bis Sa. von 10 bis 20 Uhr




 TERMINE 

Sonntag, 11.05.2014, 20:00 Uhr   
Montag, 12.05.2014, 20:00 Uhr   
Mittwoch, 11.06.2014, 20:00 Uhr   
Donnerstag, 12.06.2014, 20:00 Uhr   




Ein Dankeschön

Ein Dankeschön


...