TAIWANISCHER LIEDERABEND


HoHaiYan Künstlerverein zur Förderung von Musik und Darstellender Kunst aus Taiwan e.V.


Die Insel Taiwan, von portugiesischen Seefahrern im 16. Jahrhundert 'Ilha Formosa' genannt, liegt zwischen dem eurasiatischen Kontinent und dem Pazifikbecken, wo sich Han-Chinesen und Austronesen mischen, im Schnittpunkt vielfältiger geographischer Gegebenheiten, Kulturen und ethnischer Gruppen. In dem Konzert wird die vielfarbige Kultur Taiwans in Gesang von Aborigines, Volksliedern und Kunstliedern, begleitet von Kammermusik, zum Ausdruck gebracht. Darüber hinaus werden auch bekannte deutsche Lieder zum Vergleich dargeboten, die von Solisten sowie einem Chor ausgezeichneter taiwanischer Sänger in Deutschland interpretiert werden.

 
I-Chiao Shih  Messzosopran/Alt
Fang-Hao Chao  Bariton
Chueh-Yu Lai   Sopran
Solomon Lin  Tenor
Han-Wen Jennifer Yu  Klavier
Benjamin Beck  Viola


 EINTRITT 

Vorverkauf: 18 €, ermäßigt: 12 € zzgl. VVK-Gebühr
Abendkasse: 18 €, ermäßigt: 12 €



 KARTEN 

Tickethotline Koka 36: 030. 61 10 13 13
VVK im Heimathafen Neukölln Büro | Karl-Marx-Straße 141, Vorderhaus, 3. Stock
Infos 030. 56 82 13 33

VVK ohne Gebühr für ausgewählte Veranstaltungen im Heimathafen
Hugendubel am Hermannplatz | Mo. bis Sa. von 10 bis 20 Uhr




 TERMINE 

Dienstag, 22.07.2014, 20:00 Uhr   




Ein Dankeschön

Ein Dankeschön


...