SING DELA SING


Alle singen, all night long

Zu unserer großen Freude spielen wir zum ersten Mal im Heimathafen Neukölln. Neues Terrain, selbe Geilung! Außerdem singen wir mit Euch das erste Mal an einem Adventssonntag. Davon lassen wir uns allerdings gar nicht weiter beeindrucken und gucken mal, ob es auch ein Weihnachtslied gibt...
„Sing dela Sing“ überlässt das gemeinsame Singen nicht mehr nur den Kirchenchören, den Fußballfans und den Gesangsvereinen. Deshalb gibt es „Space Oddity“ statt „Großer Gott wir loben Dich“, „Can’t Stop the Feeling“ statt „Schiri, wir wissen wo Dein Auto steht“ und „Achterbahn“ statt „Der Mond ist aufgegangen“.

Wir, Cem Arnold Süzer und Gunter Papperitz, sind seit Jahren als Pfadfinder im deutschen Popdschungel ganz vorne mit dabei und haben in unterschiedlichsten Funktionen mit unterschiedlichsten Künstlern zusammengearbeitet, darunter Ich & Ich, Peter Fox, Oliver Koletzki, Miss Platnum, Die Sterne, Milky Chance, Marteria, Adel Tawil, Maxim, Radio Doria, Michael Patrick Kelly u.v.a.

Wieder laden wir Euch zu „Sing dela Sing“ ein. Persönlicher und kollektiver als es im Chor, im Fußballstadion, unter der Dusche je sein kann. Denn hier singen alle immer die Leadstimme

 EINTRITT 

Vorverkauf: 12 €
Abendkasse: 12 €



 KARTEN 

Ticket-Vorverkauf: Mo-Fr 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Vorverkaufspreise gelten bis 1 Tag vor der Veranstaltung. Am selben Tag gilt der Abendkassen-Preis.
Abendkasse ab 19:00 Uhr bis Vorstellungsbeginn

Tel 56 82 13 40 oder karten@heimathafen-neukoelln.de



 ONLINE KARTEN 

print@home


 TERMINE 

Sonntag, 17.12.2017, 19:00 Uhr    Ausverkauft




Ein Dankeschön

Ein Dankeschön


...