RUMPELSTILZCHEN


Figurentheater für Zuschauer ab 4 und Erwachsene

Wunderbar spannende Geschichten

„Du kannst doch bestimmt ganz wunderbar spannende Geschichten erzählen?“, fragt die Königin den Zauberer im Figurentheaterstück „Rumpelstilzchen“. Menschen - Kinder wie Erwachsene - brauchen und lieben Geschichten; Geschichten, die glücklich und klug machen, weil sie eigene Erfahrungen mit Wünschen und Phantasien verbinden und neue Horizonte schaffen. Das Theater im Globus erzählt diese Geschichten mit den vielfältigsten Mitteln auf originelle und unterhaltsame Weise und bietet an seinen Spielstätten in und um Berlin einmalig schöne Erlebnisse. Zu erfolgreichen Gastspielen wurde und wird das renommierte Theater auch nach Italien, Österreich, Tschechien, Chile und an zahlreiche Orte in ganz Deutschland eingeladen. Insbesondere werden dabei immer wieder die sympathisch-phantasievolle Erzählweise, die sensible Ausstattung und die sprachliche Schönheit der Inszenierungen gelobt.

Für große und für kleine Räume gleichermaßen geeignet: die raumgreifende und das Publikum ergreifende Figurentheaterversion des bekannten Grimmschen Märchens.
Jetzt wird es erst richtig klar, wie das alles war mit der Müllerstochter und dem Gold und dem König und dem Rumpelstilzchen. Wie immer findet das Theater im Globus eine eigene und ganz besonders schöne Art, aus der Märchenvorlage eine spannende, sympathische und vergnügliche Theatervorstellung zu zaubern.
Mit einer drehbaren Bühne kann die Spielerin virtuos von einem zum anderen Akt wechseln und die schrägen, aber stets liebenswerten Figuren des Märchens immer an der richtigen Stelle wirkungsvoll in Szene setzen. Die kommen uns alle sehr bekannt vor und sind doch ganz anders und dann gibt es auch noch ein unerwartet schönes Happy End.



Bühnenfassung und Regie: Jost Braun
Ausstattung: Jost Braun
Figuren: Udo Schneeweiß
Spiel: Hanne Braun
Spieldauer: ca. 40 Minuten

Eintritt: Einzelbesucher, Erwachsene: 8,- €,
Gruppen mit JKS-Schein je Kind: 3,50 € (Betreuer frei),
Einzelbesucher, Erwachsene: 8,- €,

Karten-Hotline: 0170-8622742



Spielort: Saal

Aufführungstermine:
Donnerstag, 05. Mai > 10:30 Uhr


 TERMINE 

Mittwoch, 04.05.2011, 00:00 Uhr   




Ein Dankeschön

Ein Dankeschön


...