RODRIGO Y GABRIELA


Feat. Alex Wilson on Piano Support: Nick Mulvey

Seit über 15 Jahren spielen Rodrigo Sanchez und Gabriela Quintero gemeinsam Gitarre. Ihren Anfang nahm die Erfolgsgeschichte der beiden in ihrer Heimat Mexiko, wo sie als Mitglieder der Trash-Metal-Band „Tierra Acida“ harte Töne anschlugen. Nach Auflösung der Band suchten die beiden nach neuen Herausforderungen und buchstäblich neuen Ufern. So machten sie sich Ende der 90er mit zwei Akustikgitarren im Gepäck auf den Weg nach Europa. Genauer nach Dublin, wo sie in stickigen Pubs, kleinen Restaurants oder auf den Straßen der Stadt die Menschen mit ihrer ungewöhnlichen Fusion aus lateinamerikanischen Rhythmen, Jazz, Metal, Rock, Flamenco und Salsa zum Staunen brachten.
Das ist nun schon eine ganze Weile her, denn schon lange haben sich Rodrigo y Gabriela in der Musikwelt etabliert und ihr virtuoses Gitarrenspiel zieht ein großes Publikum. Ausruhen wollen sich die beiden auf dem Erfolg jedoch nicht. Dafür ist ihre Neugier auf Neues auch viel zu groß. Mit ihrem aktuellen Album „Area 52“ haben Rodrigo und Gabriela erstmals das Experiment gewagt mit einer Gruppe anderer Musiker ins Studio zu gehen: auf ihrem bisher ambitioniertesten, in Kuba aufgenommenen Album, spielen sie gemeinsam mit einem 13-köpfigen Orchester. Mit diesem werden sie zwar in Deutschland nicht auf Tour gehen; alleine kommen sie jedoch auch nicht. Begleitet werden sie am Piano von ALEX WILSON, der auf „Area 52“ u.a. für die Orchesterarrangements verantwortlich zeichnet.
Rodrigo y Gabriela freuen sich darauf ihren Fans zu zeigen, welch großartiger und erstaunlicher Sound sich mittels dreier Musiker, zwölf Saiten und 88 Tasten erzeugen lässt. Wir sind gespannt!



Einlass: 20 Uhr
Beginn: 21 Uhr
Unbestuhltes Konzert

EINTRITT 
VVK 26 €, zzgl. Gebühr

TICKETS
Tickethotline 030. 61 10 13 13

 KARTEN 

 TERMINE 

Donnerstag, 08.11.2012, 21:00 Uhr   




Ein Dankeschön

Ein Dankeschön


...