MARCELO CAMELO


“Novas Vozes do Brasil”: Neue Stimmen aus Brasilien
Special guest: Thomas Rohrer


Marcelo Camelo ist in Brasilien schon seit längerem kein Unbekannter. Als Lead-Sänger, Gitarrist und vornehmlicher Song-Lieferant der alternativen Rockband Los Hermanos ist er bereits seit 1999 ein nationaler Star. Die von Camelo geschriebene Rockballade “Anna Júlia” katapultierte die Band damals aus dem Nichts ins Rampenlicht. Der Ohrwurm war im brasilianischen Radio und Fernsehen so omnipräsent wie es zuletzt Michel Telós “Ai se eu te pego” oder Gusttavo Limas “Balada (Tchê tcherere tchê tchê)” waren. Das Album wurde im darauf folgenden Jahr für einen Grammy nominiert. Und “Anna Júlia” fand auch den Weg nach England, wo es zwei Legenden, die selbst ein klein wenig von gutem Song-Writing verstehen, in einer englischsprachigen Version aufnahmen: Ex-Traffic-Sänger und Schlagzeuger Jim Capaldi und Ex-Beatle George Harrison. Weitere Songs aus der Feder Camelos wurden u.a. von Maria Rita und Ivete Sangalo aufgegriffen und außerhalb Brasiliens bekannt gemacht.

2007 beschlossenen Los Hermanos, eine künstlerische Atempause einzulegen. Und Marcelo Camelo widmete sich - so wie die anderen Bandmitglieder - diversen Soloprojekten. Das jüngste wird er nun im Heimathafen erstmals dem deutschen Publikum präsentieren. Der schlichte Titel “Camelo Voz e Violão” verspricht ein Konzert, bei dem er sich allein mit seiner Stimme und seiner Gitarre vorstellen wird.

Mit seinem im letzten Jahr lancierten Programm
“Novas Vozes do Brasil” möchte das brasilianische Außenminsterium die expressivsten und meistversprechenden Künstler der neuen Generation der Música Popular Brasileira (MPB) im Ausland bekannt machen.



Präsentiert von : MULTICULT.FM



Einlass 20 Uhr
Beginn 21 Uhr

EINTRITT 
VVK 13 €, zzgl. Gebühr
AK 15 €

TICKETS
Tickethotline 030. 61 10 13 13

koka36.de

tickets.de

alivraria.de

VVK im Heimathafen Neukölln Büro | Karl-Marx-Straße 141, Vorderhaus, 3. Stock
Infos 030. 56 82 13 33

 KARTEN 

 TERMINE 

Samstag, 13.10.2012, 21:00 Uhr   




Ein Dankeschön

Ein Dankeschön


...