KAFKA IM KOPF


Frei nach Kafka: Der Prozess
Das neue Stück des Heimathafen-Jugendclubs ACTIVE PLAYER NK

Jemand musste Josef K. verleumdet haben, denn ohne, dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Morgens verhaftet.

Was bedeutet es, Josef K. zu sein?
Nicht reden dürfen. Nicht gehört werden. Das wird man doch wohl noch sagen dürfen?
Nein. Darf man nicht. Oder doch?
Ist das jetzt eine Verschwörung?
Wer ist Josef K.?
Wer ist der Staat? Was ist Gesetz? Gibt es die Demokratie? Kann ich da mit machen?
Ne, da kommt man nicht rein. Oder doch?
Wer ist Josef K.?
Und wer hat Angst vorm Schwarzen Mann? Und vor der Lügenpresse? Werde ich überwacht? Von wem?
Gibt es die Demokratie? Kann ich da mitmachen? Wie komme ich da rein?
Sesam öffne dich? Ne.
Wir müssen leider draußen bleiben. – Aber wer denn eigentlich? Und stimmt das überhaupt?

Hier konnte niemand sonst Einlass erhalten, denn dieser Eingang war nur für dich bestimmt. Ich gehe jetzt und schließe ihn.


In ihrer fünften Produktion setzen sich die jungen Spieler_innen von ACTIVE PLAYER NK mit unseren derzeitigen gesellschaftlichen Ängsten und Alpträumen auseinander und stellen sich die Frage noch mal ganz neu:

Wer ist Josef K.?



Ein Projekt von Mitspielgelegenheit e.V. und Heimathafen Neukölln

"Tear down this classroom" von Mitspielgelegenheit e.V. (Premiere 2014) wurde im Rahmen des Wettbewerbs "Aktiv für Demokratie und Toleranz 2014" vom Beirat des Bündnisses für Demokratie und Toleranz als vorbildlich eingestuft und mit einem Preis ausgezeichnet.

Dieses Projekt wird gefördert vom Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung. Herzlichen Dank!



Am 20.6. nach der Vorstellung Publikumsgespräch mit den Künstlern THEATERSCOUTINGS BERLIN



 EINTRITT 

Vorverkauf: 5 €
Abendkasse: 5 €



 KARTEN 


VVK im Heimathafen Neukölln Büro | Karl-Marx-Straße 141, Vorderhaus, 3. Stock
Infos 030. 56 82 13 33

karten@heimathafen-neukoelln.de




 TERMINE 

Donnerstag, 18.06.2015, 19:30 Uhr    Ausverkauft
Freitag, 19.06.2015, 19:30 Uhr    Restkarten an der Abendkasse
Samstag, 20.06.2015, 19:30 Uhr   + theaterscoutings-berlin: Publikumsgespräch nach der Vorstellung Restkarten an der Abendkasse
Dienstag, 23.06.2015, 19:30 Uhr    Restkarten an der Abendkasse
Mittwoch, 24.06.2015, 19:30 Uhr    Restkarten an der Abendkasse
Donnerstag, 25.06.2015, 19:30 Uhr    Restkarten an der Abendkasse
Freitag, 26.06.2015, 19:30 Uhr    Restkarten an der Abendkasse
Dienstag, 30.06.2015, 19:30 Uhr    Restkarten an der Abendkasse
Mittwoch, 01.07.2015, 19:30 Uhr    Restkarten an der Abendkasse




Ein Dankeschön

Ein Dankeschön


...