JOEY ARIAS


In Concert
(Piano by Snax)

Im November erwartet uns ein wirkliches Highlight! Nach ein paar kurzen Abstechern, wie zur Weltpremiere seines Dokumentarfilms "Arias with a Twist: Die Docu Fantasy" bei der Berlinale 2010, legendären Kurzauftritte beim Berlin Pride mit Sherry Vine und Klaus Wowereit, oder beim Midnight Special der Teddy Awards, kehrt Joey Arias nach 10 Jahren mit seinem ersten großen Solo Konzert zurück nach Berlin!

Präsentiert wird dieses Konzert von New York´s "Downtown Impresario" Earl Dax ("Weimar New York") und dem Heimathafen Neukölln. Mit eigenen Interpretationen von Billie Holliday Songs und eigenen Stücken dürfen wir Joey Arias endlich wieder auf einer Berliner Bühne sehen und hören.

Joey Arias feierte große Erfolge mit "Arias with a Twist“ und spielte die hoch gelobte Rolle des Conferencier’s "Mistress of Seduction" in der Las Vegas Cirque du Soleil-Produktion Zumanity.

Seit den 1980er Jahren ist er eine zentrale Figur der New Yorker Undergroundszene und verantwortlich für die Wiedergeburt des Drag als gehobene Kunstform.



Einlass: 20 Uhr
Beginn 21 Uhr

Tickets: VVK Stehplatz 20 Euro / Sitzplatz 25 Euro zzgl. Gebühr
AK Stehplatz 25 Euro / Sitzplatz 32 Euro

Tickets erhältlich an allen Konzert- und Theaterkassen sowie im Heimathafen Neukölln
Karl-Marx-Straße 141, Vorderhaus, 3. Stock

Info 030. 56 82 13 33

Ticket Hotline: 030-611 1313 / www.koka36.de

Ticketlink http://heimathafen.tickets.de/de/customer/events/1800-JOEY_ARIAS_in_Concert

Spielort: Saal

Aufführungstermine:
Mittwoch, 09. November > 21:00 Uhr


 TERMINE 

Mittwoch, 09.11.2011, 21:00 Uhr   




Ein Dankeschön

Ein Dankeschön


...