HUNDREDS


Aftermath Releasetour 2014

Nach dem 2010 erschienenen selbstbetitelten Debütalbum und nach vielen überwältigenden Konzerten in den letzten vier Jahren hat sich das zwischenzeitliche Warten und die Stille gelohnt: HUNDREDS melden sich zurück und kündigen ein aufregendes neues Album an!

Wer Hundreds sind, hat sich inzwischen herumgesprochen: die Geschwister Eva und Philipp Milner aus Hamburg. Er bedient hauptsächlich die elektronischen Instrumente und das Piano, sie singt meistens. Zusammen sind sie Hundreds. Aber wer sind sie? Wahrscheinlich das beste Elektropop-Duo, das die Hansestadt jemals hervorgebracht hat. Mit einer unglaublichen Leichtigkeit kombinieren sie den Alltag und den Zauber. Sie haben das Klappern der Heizungsrohre, den dumpfen Bass der Sofakissen, die Geborgenheit einer Heimstatt in wundervolle Lieder und Geschichten gebaut und sie mit auf eine lange Reise genommen. Das ist schön und ergreifend und wahrhaft besonders. Das ist Kunst. Nicht umsonst tritt das Duo gerne in Theatern auf. Was nicht heißen soll, dass sich Hundreds nicht auch im Club wohl fühlen, ganz im Gegenteil. Dieses Glitzern, diese hinreißende Feier des Moments, diese Hingabe an den Sound ist nicht an einen Raum gebunden. Dabei haben die Geschwister ja natürlich zwei Gesichter: Das eine ist die Show, die Feier der Musik auf der Bühne. Das andere ist die Platte, die Konservierung des Moments, seine Verlängerung ins Unendliche. Beides kommt im Frühjahr zusammen.

Am 14.03.14 erscheint nun also endlich das zweite Studioalbum der Band mit dem Titel "Aftermath". Und direkt in der Releasewoche folgen erste Hundreds- Konzerttermine, in dem Anlass entsprechenden Konzertsälen.



Credits: J. Konrad Schmidt

 PRÄSENTIERT VON 




 EINTRITT 

Vorverkauf: 17 € zzgl. VVK-Gebühr




 TERMINE 

Mittwoch, 19.03.2014, 21:00 Uhr    Ausverkauft




Ein Dankeschön

Ein Dankeschön


...