HIGH-HEEL-NOON IN NORD-NEUKöLLN


Comedysongshow von und mit Jutta und Paul

Auge um Auge, Zahn um Zahn, lautet das Motto, wenn Jutta Hartmann (Bob Schneider), Neuköllns singende Glamour-Kneipenwirtin, und Paula Frantz-Kuhn (Gert Thumser), brachiale Tastenvirtuosin und uneheliche Tochter von gleich zwei Starpianisten -
Justus Frantz und Paul Kuhn - zum Duell aufeinander treffen.
Entsprechend ist diese Begegnung den drei großen Ms des Showbiz‘ gewidmet: Monumental, Monströs, Mannstoll. Dabei geben Jutta und Paula alles und schonen weder sich noch das Publikum - ein Rundumschlag zweier Frauen in der Blüte ihres Lebens.
„Zero Tolerance – wenn Frauen richtig hassen!“, hieß das erste erfolgreiche Programm der beiden scharf schießenden Ladies. Die Fetzen flogen, als die mittelfränkische Wuchtbrumme am Klavier auf die Futschiqueen aus der Berliner Bronx traf; aber es gab auch unvergessliche emotionale und musikalische Highlights.
Von all dem gibt es im neuen Programm „HIGHHeelNOON in Nord-Neukölln“ noch mehr, denn das streitbare Duo steht vor einer großen Herausforderung: Nach ausgedehnten Tourneen durch Deutschlands Möbelhäuser und Justizvollzugsanstalten müssen Jutta und Paula eine LIVE-CD aufnehmen, um im Geschäft zu bleiben. Jutta kratzt für die Aufnahme ihre letzten Ersparnisse zusammen. Da darf natürlich nichts schief gehen und die zapfhahngestählte Neuköllnerin will das Publikum einschwören, um für den Live-Mitschnitt die ausverkaufte O2-Arena vorzutäuschen. Nötigenfalls muss Paula, die bis zu ihrer Suspendierung Musiklehrerin war, nachhelfen, um aus jedem Besucher
wirklich das Beste herauszuholen! Juttas sehr guter Plan gerät in Gefahr, als der Produzent ihrer Pianistin während der Aufzeichnung ein verlockendes Filmangebot unterbreitet. Paula will sich auf der Stelle von Jutta trennen, was die vor Eifersucht rasende Wirtin natürlich mit allen ihr zur Verfügung stehenden Mitteln zu verhindern versucht!
Ob es nach diesem Duell Überlebende geben wird?



Regie: Andreas Biswoski

www.bobschneider.de

Eintritt: 16,- Euro, ermäßigt 11,- Euro

karten@heimathafen-neukoelln.de > 030. 56 82 13 33
Kartenvorverkauf in der Karl-Marx-Straße 141, Vorderhaus, 3. Stock
im Heimathafen Neukölln Büro
Montag bis Donnerstag, 10 bis 17 Uhr sowie Freitag von 10 bis 14 Uhr

> NEU <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
Kartenvorverkauf ohne Gebühren für alle Veranstaltungen
im Heimathafen Neukölln bei
Hugendubel bei Karstadt am Hermannplatz
(Mo. - Sa. 10:00 - 20:00 Uhr)

Spielort: Studio

Aufführungstermine:
Samstag, 01. Mai > 20:30 Uhr
Sonntag, 02. Mai > 20:30 Uhr
Mittwoch, 05. Mai > 20:30 Uhr
Donnerstag, 06. Mai > 20:30 Uhr
Freitag, 07. Mai > 20:30 Uhr
Samstag, 08. Mai > 20:30 Uhr
Sonntag, 09. Mai > 20:30 Uhr


 TERMINE 

Samstag, 01.05.2010, 20:30 Uhr   




Ein Dankeschön

Ein Dankeschön


...