FATHER JOHN MISTY


Konzert

WEGEN DER GROßEN NACHFRAGE VOM PRIVATCLUB IN DEN HEIMATHAFEN VERLEGT!

Stichwort: Fleet Foxes. Deren Drummer nämlich, Josh Tillman, machte nach seinem Band-Ausstieg erstmal unter seinem bürgerlichen Namen solo weiter - bis er sich nach einer ausreichenden musikalischen Weiterentwicklung zu Father John Misty verwandelte. "Fear Fun" erblickte im Jahr 2012 das Licht der Welt, der Nachfolger "I Love You, Honeybear" erscheint jetzt im Februar. Der Künstler selbst über sein aktuelles Werk: "(..) it sounds and acts a bit like solo-era John Lennon, Scott Walker, Randy Newman, Harry Nilsson, and Dory Previn, while taking more than a few cues from Woody Allen, Kurt Vonnegut, Alejandro Jodorowsky and Muhammad Ali." - Anfang März gibt's diesen wilden Mix auch live in Berlin zu erleben!


 

 EINTRITT 

Vorverkauf: 15 € zzgl. VVK-Gebühr



 KARTEN 

Tickethotline Koka 36: 030. 61 10 13 13

Kein VVK im Heimathafen-Büro!




 TERMINE 

Samstag, 07.03.2015, 21:00 Uhr    Ausverkauft




Ein Dankeschön

Ein Dankeschön


...