BALTHAZAR


Konzert

Mit ihren bisherigen Platten "Applause" und "Rats" haben sie sich den Ruf erspielt, einer der aufregendsten Bands aus unserem Nachbarland zu sein. Spätestens nach ihren Auftritten im Vorprogramm der Editors (als Balthazar dem Hauptact vorsichtig gesagt die Sympathien streitig machte) waren Indie-Rocker aus Belgien in aller Munde.


Die Band um Jinte Deprez und Maaerten Devoldere (beide Gitarre und Gesang) experimentiert mit ihrem spielerischen vielfältigen und ganz schön bluesigen Sound. Vierstimmiger Harmoniegesang, der sich mit eher genuschelten Passagen abwechselt, prägnante Bassläufe, die immer wieder präsente Violine von Patricia Vanneste und andere pointierte Arrangement-Einfälle prägen die Musik. Bass und Schlagzeug legen ein pointiertes Fundament und schaffen den Raum auf dem sich die beiden Sänger & Songwriter wahrlich austoben – die beiden bilden derzeit sicherlich eines der spannendsten Duos überhaupt! Das ist lässig und hat vor allem Stil.


Live ist das Quintett in der ersten Liga melodiösen und tanzbaren Indie-Pops angekommen. Das sahen auch die Fans so, die letzte Tour im vergangenen Februar war fast komplett ausverkauft, und die Kritiken überschlugen sich völlig zu Recht (unter anderem nannte die Stuttgarter Zeitung das Konzert im Schocken den "Auftritt des Jahres").

 EINTRITT 

Vorverkauf: 19 € zzgl. VVK-Gebühr



 KARTEN 

Tickethotline Koka 36: 030. 61 10 13 13

Kein VVK im Heimathafen-Büro!




 TERMINE 

Dienstag, 28.04.2015, 21:00 Uhr    Ausverkauft




Ein Dankeschön

Ein Dankeschön


...