ANAGLYPH - VERSCHIEBUNG DER TIEFENWAHRNEHMUNG


Eine 3D Modenschau

Ein präzises Zusammenspiel zwischen fünf Kunstrichtungen in einer wundersamen dreidimensionalen Modenschau im Rahmen der Berlin Fashion Week.
 
Anaglyph kombiniert Elemente aus verschiedenen künstlerischen Disziplinen (Mode, Illustration, Animation, Video und Musik) und führt sie in einem einmaligen Event, einer magischen Modenschau, zusammen. Auf einem klassischen Laufsteg im großen Saal des Heimathafen Neukölln präsentieren Models avantgardistische Berliner Mode, während hinter und auf ihnen komplexe 3D-Animationen projiziert werden. Die Zuschauer, mit 3D-Brillen ausgerüstet, erleben eine außergewöhnliche Modenschau, die mit den 3D-Projektionen und dem eigens komponierten Ambient-Soundtrack zu einem kreativen Gesamtkunstwerk verschmilzt.
 
Der Eintritt ist frei


Illustration: Ian Liddle

 KARTEN 

Eintritt frei



 TERMINE 

Samstag, 12.07.2014, 20:00 Uhr    Eintritt frei




Ein Dankeschön

Ein Dankeschön


...