HÖRTHEATER


Deutschlandradio Kultur präsentiert: Die Schuld der anderen

Kriminalhörspiel nach dem Roman von Gila Lustiger
Bearbeitung und Regie: Barbara Liebster

Mit: Nico Holonics, Joachim Bliese, Patrick Güldenberg, Christopher Heisler u.a.
Ton: Martin Eichberg
Produktion: Deutschlandradio Kultur 2016
Die achtzehnjährige Emilie Thevenin kam vor 27 Jahren aus der französischen Kleinstadt
Charfeuil nach Paris, um Geschichte zu studieren. Ihren Unterhalt verdiente sie sich als
Prostituierte im Escort-Service, bis sie vergewaltigt und erdrosselt wurde. Fast drei
Jahrzehnte nach dem Verbrechen soll ein DNA-Abgleich den Täter überführen. Journalist
Marc Rappaport stößt bei seinen Recherchen auf einen Skandal von schockierendem
Ausmaß.

Mit: Nico Holonics, Joachim Bliese, Patrick Güldenberg, Christopher Heisler u.a.
Ton: Martin Eichberg
Produktion: Deutschlandradio Kultur 2016

Gila Lustiger, 1963 in Frankfurt/Main geboren, Journalistin und Autorin.

Im Anschluss Publikumsgespräch mit dem Produktionsteam · Moderation: Vito Pinto

 ONLINE KARTEN 

Eintritt frei


 TERMINE 

Sonntag, 23.04.2017, 19:30 Uhr    Eintritt frei




Ein Dankeschön

Ein Dankeschön


...